Haarzyklen
Bedeutung der Haarzyklen für die Laserepilation
Beratung
Fundierte Beratung
Testbehandlung
Behandlung
Behandlungsverlauf
Nach der Behandlung
Behandlungsanzahl
Behandlungspreise
Patientenhinweise
Kontakt | Impressum

Haarentfernung

Haarentfernung

Haarentfernung wird heutzutage als moderner Trend bezeichnet, aber tatsächlich ist es so, dass dieser Trend seine Anfänge schon vor vielen Jahrhunderten nahm. Besonders im Mittelmeerraum und im Orient ist sie eine alte Tradition. Damals musste man allerdings auf schmerzhaftem Wege, zum Beispiel mit ätzenden Flüssigkeiten oder geschliffenen Muscheln arbeiten, um das gewünschte Schönheitsideal zu erreichen. Umso schöner, dass man glatte, gepflegte und unbehaarte Haut, durch eine Laserbehandlung bei dermaSpot, effektiv, schnell und risikoarm realisieren kann.

Das Wachstum der menschlichen Haare hängt von vielen Faktoren ab. Hierzu gehören etwa, Alter, Körperregion, ethnische Herkunft, Hormonverhalten, Schwangerschaft, Hormonpräparate und Medikamentenzufuhr etc. Um eine dauerhafte Haarentfernung zu erreichen, muss man während der Behandlung vor allem die unterschiedlichen Haarwachstumszyklen beachten. Letztendlich ist nämlich allein die Haarwurzel bei der Lasertherapie das primäre Ziel, während die Umgebungshaut geschont wird. Der Laser gibt seine Energie selektiv an das dunkle Pigment (Melanin) der Haarwurzel ab, die seine spezifische Wellenlänge absorbieren.

Haarzyklen
feel the difference.